Fährtensucherinnen: Das Buch

7 Frauen – 3 Generationen

Sieben Autorinnen gewähren Einblicke in das Zeitpanorama des 20. Jahrhunderts. In biographischen Episoden zeigen sich die Fährtensucherinnen

Fährtensucherinnen
Fährtensucherinnen (Cover)

Irene Kreissl (Jg. 1925)
Helga Overweg (Jg. 1937)
Waltraud Viehmann (Jg. 1943)
Wernhild Bär (Jg. 1944)
Monika Beisheim (Jg. 1947)
Andrea Gunkler (Jg. 1967)
Claudia Wagner-Kempf (Jg. 1970)

Erleben Sie live, wie sie von Bombennächten erzählen und von Hungerjahren, vom Kind- und Muttersein, vom Leben am Fluss, vom Fröscheküssen und vom Überwinden der innerdeutschen Grenze.

Pressestimmen

„Den Moment festhalten“ – Bericht über das Buch in der Hersfelder Zeitung vom 11. Januar 2017

„Jedes Leben ist es wert, darüber zu schreiben“ – Osthessen-News am 2. Dezember 2016

„Dem Leben auf der Spur“ – Vorbericht zur Buchpräsentation in der Hersfelder Zeitung vom 30. November 2016

Infos zum Buch

Erscheinungstermin: 1. Dezember 2016
1. Auflage 2016
Verlag Wortwechsel Kaufungen
ISBN 978-3-935663-30-4
Preis: 12,80 €

Zu beziehen über Andrea Gunkler

%d Bloggern gefällt das: