Zum „Welttag des Buches“ in die Scheune an der Aula

Die Museumsscheune Kirchheim feiert in diesem Jahr mit beim „Welttag des Buches“. Autorinnen und Autoren aus der Region lesen aus ihren Werken. Zwischendrin erwartet Sie eine musikalisch gestaltete Pause.

Mit dabei sind:

Anne Weinhart
Tatjana Kröger
Harald Weber
Brunhilde Miehe
Frank Witzel
Karl Schönholtz

Und ich natürlich!

Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei!

Fragen und Anmeldung bitte telefonisch unter 06626-77020.

Ich freue mich auf Sie/auf euch!

Ich komm getz im Fernsehen!

(frei nach Herbert Görgens aka Ingolf Lück)

Wer hätte gedacht, was für die Autorin alles so dranhängt, wenn ein Verlag ein Buch veröffentlicht!
Ein Gespräch mit der örtlichen Zeitungsredakteurin? Kein Problem.
Ein Telefoninterview mit einem Journalisten der Frankfurter Rundschau? Wow. Mach ich doch gern!
Eine Kultursendung im hr-fernsehen will einen Bericht über das Buch bringen? 6 Minuten lang soll er werden? Echt? Ja, geil. Interview geben? Kann ich inzwischen. Nur her mit den Fragen.  „Ich komm getz im Fernsehen!“ weiterlesen

1. Buchstabensuppe

Lesung aus „Echt clever! Geniale Erfindungen aus Hessen“ in der Suppenplantage Kassel

Ort: Wehlheider Platz 3, 34121 Kassel
Zeit: Mittwoch, 13.12.2017, ab 18:00 Uhr

Die „Suppenplantage“ am Kochtopfbrunnen kann nicht nur Kulinarik, sie kann auch Literatur! Herzliche Einladung also zur 1. Buchstabensuppe! Am kommenden Mittwoch darf ich auf Einladung meines Schwesterherzens Manu Arndt mein Buch „Echt clever! Geniale Erfindungen aus Hessen“ vorstellen. Gerade in Kassel wurde eine ganze Reihe von Erfindungen gemacht, die mal mehr, mal weniger bekannt sind. Wer die Brüder Grimm waren, weiß jeder. Aber kennen Sie PAUL? Oder Jost Bürgi?
Wenn Sie noch eine Idee brauchen für ein inspirierendes Weihnachtsgeschenk, kommen Sie und lassen Sie sich verlocken!
Mit von der Partie ist die Buchhandlung „Buchland“ mit einem Regal voller Bücher!

Herzlich
Andrea Gunkler

Fährtensucherinnen: Die Lesungen

Termine

Die Fährtensucherinnen verabschieden sich für 2017! Aber die Schreibwerkstatt macht weiter. Freuen Sie sich auf unsere Lesung zum Jahresanfang 2018 im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle!

Archiv der Lesungen

19. Januar 2017 (Do), 19:30 Uhr: Landfrauenverein Breitenbach am Herzberg, Michaelsburg, Gemeindehaus der Pfarrgemeinde, Lindenbergstr. 10, 36287 Breitenbach am Herzberg
Es lasen: Waltraud Viehmann, Andrea Gunkler, Claudia Wagner-Kempf

9. Februar 2017 (Do), 14:30 Uhr: Wippershain, Erzählcafé im Pfarrhaus, 12. Str. 15, 36277 Schenklengsfeld
Es lasen: Andrea Gunkler, Irene Kreissl, Helga Overweg

12. Februar (So), 10:00 Uhr: Oberstoppel, Lesefrühstück im „Gänsehöfchen“, Hardtstr. 4, 36116 Haunetal
Kosten (für das Frühstück): 10 € p.P.
Anmeldungen erbeten unter 06621-919249
Es lasen: Monika Beisheim, Waltraud Viehmann, Andrea Gunkler

21. Februar 2017 (Di), 15:00 Uhr: VdK Kreisverband Hersfeld, Hainstr. 5, 36251 Bad Hersfeld (nicht-öffentliche Veranstaltung!)
Es las: Monika Beisheim

16. März 2017 (Do), 17:30 Uhr: MGH Dippelmühle, Aktionswoche zum Weltfrauentag, Dippelstr. 2, 36251 Bad Hersfeld
Es lesen: Irene Kreissl, Helga Overweg, Waltraud Viehmann, Wernhild Bär, Monika Beisheim, Andrea Gunkler, Claudia Wagner-Kempf

29. März 2017 (Mi), 16:30 Uhr: Landfrauen Schenklengsfeld, Bürgerhaus, Eisenacher Str., 36277 Schenklengsfeld
Es lesen: Monika Beisheim, Claudia Wagner-Kempf

6. April 2017 (Do), 20:00 Uhr: Landfrauen Hattenbach, Gasthaus Alles, Langes Wasser 4, 36272 Niederaula-Hattenbach
Es lesen: Andrea Gunkler, Waltraud Viehmann, Helga Overweg

6. Juni 2017: Frauenkreis Kalkobes
Es lesen: Monika Beisheim, Irene Kreissl, Claudia Wagner-Kempf

8. Juni 2017 (Do), 14:30 Uhr: Martinskirche, Schlippental, 36251 Bad Hersfeld
Es lesen: Monika Beisheim, Helga Overweg

26. November 2017, 15:00 Uhr: Buchcafé, Brink 11, 36251 Bad Hersfeld
Es lesen: Irene Kreissl, Helga Overweg, Waltraud Viehmann, Monika Beisheim, Andrea Gunkler, Claudia Wagner-Kempf

Kreatives Schreiben in Freizeit und Beruf

notes-514998_1280Ob Sie mit Ihrem Notizbuch im Café sitzen oder vor Ihrem Computer am Schreibtisch in Ihrer Firma, manchmal fehlt der Kick, der richtige Dreh zum ganz und gar passenden Ausdruck, die Idee, um überhaupt ins Schreiben zu kommen. In praktischen Übungen werden wir in diesem Seminar Techniken erarbeiten, die das weiße Blatt vor Ihnen nicht länger weiß bleiben lässt. Sie lernen, Ihre Ideen sprudeln zu lassen und mit Ihrer Sprache das auf den Punkt zu bringen, was Sie sagen wollen.

Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich.

Schlagworte: Kreativitätstechniken, Kreatives Schreiben, Schreibstil

Start des Kurses: Dienstag, 6. Oktober 2015, 20:00 Uhr (4 Termine, nicht in den Herbstferien)
Ort: Volkshochschule Bad Hersfeld, Leinenweberstr. 5
Kosten: 28,00 €
Anmeldung: Über die üblichen Anmeldeprozeduren der VHS Bad Hersfeld-Rotenburg, zum Beispiel online auf dieser Seite