Schnurren gegen Stress

+++ Pressemitteilung des mvg-Verlags vom 2. März 2018 +++

Es war eine Katze, die Andrea Gunklers Leben rettete: Als die Autorin im Jahr 2010 ein Burnout nebst Depression in die Knie zwang, trat Vierfüßler Nelli in ihr Leben und trägt seitdem Tag für Tag zur Lebensqualität der 50-Jährigen bei.

In Frag deine Katze führt Andrea Gunkler den Leser humorvoll in die entspannte Welt der Katzen und zeigt, was wir von ihnen lernen können: Intuition, Abenteuerlust, Spiel, Schlaf, Achtsamkeit, Hingabe, Glück. Und ja, auch Schnurren steht im Fokus, denn: Das sonore Brummen senkt den Blutdruck, von der inneren Ruhe, die es uns schenkt, ganz zu schweigen … Ergänzt wird das Buch (Erscheinungstermin: 16. April 18) durch tolle Illustrationen, die das Wesen der eleganten Samtpfoten einfangen.

Dieser Titel ist für Fellnasenliebhaber und all jene gestressten Menschen, die gelassener und glücklicher werden und sich von der Kraft unserer pelzigen Mitbewohner inspirieren lassen möchten.

In diesem Sinne: Einfach mal Katze sein! Falls Sie wissen möchten, wie man das anstellt: Die Autorin steht sehr gerne für ein Gespräch zur Verfügung.

Andrea Gunkler: Wenn ich mal nicht weiter weiß, frag ich meine Katze
erscheint am 16. April 2018 im mvg Verlag
Hardcover, 208 Seiten ISBN: 978-3-86882-928-0
14,99 Euro (D) bzw. 15,50 Euro (A)

Schreibe einen Kommentar